Schoppernau als Start und als Ziel anvisiert

Die Geschichten­erzählerin Hertha Glück kennt in­teressante Wege und Stege im Ländle. Auch Geschichten kann sie erzählen. Heute empfiehlt sie eine gemütliche Wanderung zur ­Armenseelenkapelle im hinteren ­Bregenzerwald.

Ab dem Brunnen bei der Sennerei Schoppernau, also im Dorfzentrum gegenüber dem Dorfcafé und Tourismusbüro beginnt der gemütliche Rundweg.

Der Wanderer schreitet durch das idyllische Dorf Schoppernau, das an der Bregenzer Ach im hinteren Bregenzerwald liegt, und steuert direkt auf das Geburts- und Woh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.