Kontroverse rund um Tauschgeschäft

Bürgermeister nahm an Abstimmung teil, obwohl er indirekt von Beschluss profitiert hat.

In der öffentlichen Diskussion rund um die Rolle des Bezauer Bürgermeisters Georg Fröwis hat bislang nur ein Grundstück eine Rolle gespielt. Dabei handelte es sich um Teilflächen der Parzelle Nummer 950/1 im Ausmaß von 1221 Quadratmeter, welche die Voreigentümer – Cousins des Gemeinde­oberhauptes –

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.