Bürgermeister profitierte von Grundstücksdeal

Umstrittenes Geschäft bestand aus zwei zusammenhängenden Grundstücksverkäufen. Bei einem davon war der Bezauer Bürgermeister Georg Fröwis Miteigentümer.

Neue Erkenntnisse gibt es im Zusammenhang mit einem umstrittenen Grundstücksgeschäft in der Gemeinde Bezau. FPÖ-Klubobmann Dieter Egger hatte dem Bezauer Bürgermeister Georg Fröwis (ÖVP) in Zusammenhang mit dem Deal unter anderem persönliche Vorteilnahme vorgeworfen. Das Gemeindeoberhaupt zeigte dar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.