Radfahrerin stürzt über eine gespannte Schnur

Bregenz. Unbekannte haben in Bregenz eine Nylonschnur über einen Geh- und Radweg der St. Gebhard-Straße gespannt. Eine 17-jährige Radfahrerin sah am Montagabend die Schnur zu spät und stürzte. Dabei verletzte sie sich am Knie. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und bittet um Hinweise (Tel.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.