Land zahlt 90.000 Euro für Wasserversorgungsanlage

Rankweil. In der Marktgemeinde wird Platz für neue Betriebe geschaffen. Auf 20 Hektar Fläche zwischen Rheintalautobahn und der L 190 wird eine Impulszone entstehen, die für Unternehmen verschiedener Branchen und Größen offensteht. Die Gebietserschließung macht einen Ausbau der Wasserversorgungsanlag

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.