„Zu Hause rumsitzen bringt gar nichts“

Jugendliche zeigen in ihrer Freizeit Motivation und Lernwille bei den Sprachkompetenztrainings von „okay. zusammen leben“.

Es ist später Nachmittag. In der Schlachthausstraße 11 sitzen zehn Jugendliche – in Zweier-Teams aufgeteilt – konzentriert über ihren Arbeitsblättern. Bis Stefan Rainer (32) sagt: „Das war jetzt zwar ziemlich schwer, aber wer glaubt die Lösung zu wissen?“ – Und jede Gruppe hat eine eigene, mitunter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.