kurz notiert

Vermutlich Brandstiftung

Dornbirn. In einem Mehrparteienhaus in Dornbirn ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. Als Brandherd konnte ein Müllsack im Keller des Hauses identifiziert werden, den nach Angaben der Polizei vermutlich jemand angezündet hat. Die Ermittlungen der Exekutive laufen noch.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.