Jägerlatein

Der so unpassende Superlativ „schönste“

Zunehmend spricht man nun von der „schönsten Zeit des Jahres“. Gemeint ist damit aber nicht der Frühling, der Herr der Blüten und Gefühle, auch nicht der Sommer, der punkto Freizeitgestaltung die bunteste Palette anbietet und auch nicht der Herbst, der die Grandezza des Lächelns einer Frau um die 40

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.