Ermittlungen gegen mutmaßlichen „Dachhai“

Salem (D). Wegen Betrug muss sich ein 24-jähriger Mann verantworten, der im Juli dieses Jahres einem 83-jährigen Mann angeboten hatte, das Dach seines Wohnhauses zu sanieren. Im Rahmen dieses Haustürgeschäfts hatte der Pensionist dem Tatverdächtigen den Auftrag erteilt und hierfür eine Summe von ann

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.