aus dem Gerichtssaal

Der 16-Jährige bedrohte die Mutter seines Kindes

Bedingte Haft- und unbedingte Geldstrafe für den jungen Gewalttäter.

Seff Dünser

Zwischen Juli und Oktober hat der 16-jährige Jungvater der Mutter seines Kindes des Öfteren damit gedroht, sie umzubringen. Vor allem deshalb wurde der vorbestrafte Lehrling gestern am Landesgericht Feldkirch zu einer bedingten Haftstrafe von sieben Monaten und einer unbedingten Geldstraf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.