Polytechnische Schule in Lauterach eröffnet

Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen sollen an den Arbeitsalltag herangeführt werden.

Offiziell eröffnet wurde kürzlich die Polytechnische Schule (PTS) in Lauterach. Das Gebäude der ehemaligen Seifenfabrik sei um etwa eine Million Euro in Rekordzeit umgebaut worden, teilten die Verantwortlichen der Bildungseinrichtung in einer Aussendung mit. 30 Schülerinnen und Schüler sowie sechs L

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.