Pensionist in Götzis überfallen und ausgeraubt

Götzis. Ein Pensionist (87) ist in der Nacht auf Donnerstag von zwei maskierten Männern in seinem Haus in Götzis überfallen und ausgeraubt worden. Die Täter überraschten den Senior in seinem Schlafzimmer, bedrohten ihn mit einer Schusswaffe und fesselten ihn mit Klebebändern an Armen und Beinen. Dan

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.