Hintergründe zum einem Jägermord vor 100 Jahren

Nenzing. Gerichtsarchivar Thomas Gamon und Peter Bußjäger haben einen 100 Jahre alten Fall, die sogenannte „Schesaplanaaffäre“, neu aufgerollt: Am 26. September 1913 hatten die zwei Schweizer Wilderer Johann Hartmann und Jakob Ehret im Nenzinger Himmel einen Jagdaufseher erschossen und weiteren einh

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.