Wil. Ende Juli nahm die Liechtensteiner Landespolizei eine Frau fest, welche verdächtigt wird, gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen zu haben.

Die Polizisten kontrollierten die 46-jährige Autofahrerin und entdeckten mehrere Kilo Haschisch in ihrem Wagen. Im Zuge der Ermittlungen stellte sich her

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.