NEUE-serie – Teil 34

Von Lech nach Monzabon

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück kennt viele interessante Wege und Stege im Ländle. Heute empfiehlt sie eine geruhsame Alpwanderung von der Rüfikopf-Bergstation über den Geoweg zur Alpe Monzabon und wieder zurück über Zürs nach Lech.

Bei der Talstation Rüfikopfbahn beginnt sehr gemütlich die Wanderung. Mit der Gondelfahrt werden 900 Höhenmeter gewonnen und zugleich erschließt sich ein fantastischer Ausblick auf 2350 Metern Höhe. Bergspitze reiht sich an Bergspitze – wie die Perlen einer Halskette – und dies in allen Himmelsricht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.