Verletztes Pferd mittels Kran geborgen

Kennelbach. Ein Mann ging am Dienstag mit seiner Stute entlang der alten Wälderbahntrasse in Kennelbach, als ein Lkw auf der Autobahnbrücke das Tier erschreckte. Die Stute scheute und geriet mit dem rechten Hinterbein in ein Loch und blieb stecken. Ein Tierarzt musste die Stute beruhigen bevor die z

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.