Turnusärzte wollen nicht Hausarzt werden

Die Turnusarztausbildung in Vorarlberg ist besser geworden, aber 82 Prozent der Turnusärzte wollen nicht Hausarzt werden. Das ergab eine Befragung unter 117 angehenden Allgemeinmedizinern.

Martina Kuster

Die Befragung wurde im Auftrag der Ärztekammer von der Fachhochschule Vorarlberg durchgeführt. 117 Turnusärzte konnten in einer anonymen Umfrage die Qualität und Praxis ihrer Ausbildung bewerten.

Bei einer Umfrage im Jahre 2010 nahmen noch 140 Turnus­ärzte teil. Dieser signifikante Rück

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.