Warnung vor Folgen einer sechsten Urlaubswoche

Feldkirch. WKV-Spartenobmann für Gewerbe und Handwerk Bernhard Feigl warnt eindrücklich vor den negativen Folgen einer sechsten Urlaubswoche. Dieser ÖGB-Vorschlag sei nichts anderes als die Forderung nach einer Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich. Das sei für die Wettbewerbsfähigkeit und

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.