30.000 Euro von Blum an „Augenlicht für Afrika“

Zum fünften Mal organisierte Höchster Unternehmen Spendenaktion auf „Interzum“.

Ein weiteres Mal baten Mitarbeiter der Julius Blum GmbH die Besucher ihres Messestandes auf der Kölner Messe der Möbelzulieferindustrie („Interzum“) um eine Unterschrift im Gästebuch. Das Versprechen: Für jede Unterschrift spendet der Beschlägehersteller zehn Euro an die österreichische Hilfsorganis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.