Alwin Nagy: „Ich erwarte einiges für die Ökumene“

Pfarrer kennt den neuen Papst seit vielen Jahren.

Ravensburg. Wer, oder noch besser, wie ist Jorge Mario Bergoglio, bekannter unter seinem neuen Namen Franziskus? Es dürfte weit und breit niemanden geben, der diese Frage besser beantworten könnte als der Ravensburger Pfarrer Alwin Nagy. 22 Jahre lebt er schon in Argentinien und betreut dort das Pro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.