Jägerlatein

Stinkefinger, Vogelfutter und ein mutiger Papst

Oft sind es die kleinen Dinge, die die Highlights des Tages bilden. Gestern etwa fuhr ich mit dem Zug nach Feldkirch und sah an der Haltestelle Rankweil den wohl unverdientesten Stinkefinger aller Zeiten. Eine Frau vertat sich offensichtlich im Timing und erreichte den Zug nicht mehr rechtzeitig. Ob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.