Hochwasserschäden rund sechs Millionen Euro

Bregenz. Landeshauptmann Markus Wallner gab am Dienstag die bisherige Schadenshöhe nach den Hochwasser- und Murenereignissen in Vorarlberg bekannt: „Nach derzeitigem Stand wird die Schadenshöhe auf gut sechs Millionen Euro geschätzt“. Durch private Versicherungen gedeckte Schäden sind dabei nicht en

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.