SPÖ: Manager-Gehälter bei Landesbetrieben begrenzen

bregenz. Kein Manager in einem Landesbetrieb soll mehr verdienen als Landeshauptmann Markus Wallner. Das fordert SPÖ-Chef Michael Ritsch in einem Antrag an den Landtag. Seinen Informationen zufolge gebe es nämlich landeseigene Unternehmen, in denen manche Gehälter höher seien als jenes von Wallner.

A

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.