Bundesgericht entscheidet über Mühleberg-Zukunft

lausanne (CH). Über die Betriebsbewilligung für das AKW Mühleberg berät das Bundesgericht in Lausanne am 28. März in einer öffentlichen Sitzung. Das wurde auf der Internetseite des Gerichts angekündigt. Die Verantwortlichen des Betreiberkonzerns des Kraftwerks und des Eidgenössischen Energiedepartem

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.