aus dem Gerichtssaal

Junge Taxiräuber nach vier Monaten enthaftet

Vier Jugendliche verübten zwei bewaffnete Überfälle auf Taxis, davon einen versuchten.

Seff Dünser

Gleich nach ihrer Verurteilung wurden die vier jugendlichen Taxiräuber gestern nach vier Monaten Untersuchungshaft auf Bewährung in die Freiheit entlassen. „Sie können jetzt nach Hause gehen“, sagte Richterin Sandra Preßlaber zu den jungen Vorderländern im Alter von 16 und 17.

Drei von ihn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.