Brand im Badezimmer

hohenems. Sachschaden entstand am Dienstag bei einem Brand in einem Hohenemser Wohnhaus. Ein 45-jähriger Hausbewohner hatte am Vormittag eine brennende Kerze auf einen Keramikteller in der Badewanne gestellt, teilten die Ermittler in einer Aussendung mit. Kurz vor Mitternacht hörte seine 18-jährige

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.