Gesundheitslandesrat Bernhard empfiehlt, sich impfen zu lassen

Bregenz. Die Impffreudigkeit der Vorarlberger habe in den vergangenen Jahren tendenziell etwas nachgelassen, hieß es am Dienstag in einer Aussendung vonseiten des Landes. „Wenn etwas gut funktioniert, kommt es oft zu einer gewissen Nachlässigkeit“, lautet die Erklärung von Gesundheitslandesrat Chris

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.