Abzocker-Initiative: Auer sieht Handlungsbedarf

Feldkirch. Ein klares und wichtiges Signal an die Politik ist für AK-Vizepräsidentin Manuela Auer das Ergebnis der Abzocker-Initiative in der Schweiz. Mehr als 68 Prozent der Schweizer Abstimmenden haben sich gegen überhöhte Managerboni und maßlose Millionenvergütungen ausgesprochen. „Ein historisch

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.