Anklage: Finanzbeamter für Hitler, gegen Türken

Prozess wegen NS-Wiederbetätigung und Verhetzung gegen postenden Beamten am 26.9.: „Weiser Autor“ Hitler, Türken „üble Schmarotzer“.

seff Dünser

Ein Vorarlberger Finanzbeamter muss sich nach Internetpostings am 26. September am Landesgericht Feldkirch wegen NS-Wiederbetätigung und Verhetzung vor Geschworenen verantworten. Der Strafrahmen für den angeklagten Paragrafen 3g des Verbotsgesetzes beträgt ein bis zehn Jahre Gefängnis.

Ano

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.