Käsereiben-Hersteller Vivesco ist insolvent

Feldkirch/Alberschwende. Über die Vivesco GmbH in Alberschwende, die ihren Unternehmenssitz in Klagenfurt am Wörthersee hat, wurde am Landesgericht Feldkirch das Konkursverfahren eröffnet. Das berichtet der KSV1870. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb einer „innovativen“ Käserei

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.