Forstarbeiter-WM: Team erreichte Platz neun

Minsk/Wien. Bei der 30. Weltmeisterschaft der Forstarbeiter in Minsk maßen Teams aus 28 Nationen mit 110 aktiven Teilnehmern ihre Kräfte. Die österreichische Mannschaft wollte den Weltmeistertitel von 2010 verteidigen – was leider nicht gelang. Mit im Team kämpfte der Vorarlberger Benjamin Greber (3

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.