Festspiele bangen um zweiten Hauptsponsor

Schweizer Großbank hat Sponsorenvertrag für 2013 noch nicht verlängert. Auch für früheren Hauptsponsor IBM noch kein Ersatz.

Die Festspielsaison 2012 ist abgeschlossen und die Bregenzer Festspiele beschäftigen sich bereits mit den Vorbereitungen für das nächs­te Spiel auf dem See 2013, die „Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Die ersten Werbeplakate für die „Zauberflöte“ sind schon ausgehängt, doch im Vergleich zu d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.