Am Gartenzaun verletzt

Höchst. Nach dem Überqueren eines Schutzweges, verlor eine Frau, die ihr Rad über die Hauptstraße in Höchst geschoben hatte, das Gleichgewicht. Bei Sturz bohrte sich die Spitze eines Gartenzaunes in den Oberarm der 44-Jährigen. Sie wurde ins Spital gebracht.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.