Fünfte Verurteilung für ein 15-jähriges Mädchen

Die Jugendliche und ein von der Lebenshilfe betreuter 23-Jähriger knackten ein Moped.

Der sonst so korrekte Richter zog ausnahmsweise seinen mitgebrachten Talar nicht an. Denn es sei „ein heißer Tag, klimatisch gesehen, nicht juristisch“. Allerdings hatte er am Landesgericht Feldkirch die rechtliche Frage zu klären, ob ein Einbruchsdiebstahl vorlag oder nicht. Entgegen der Anklage, e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.