Bernd Bösch: „Grünes Nein zu Agrosprit“

Bregenz. „Eine verantwortungsbewusste Politik sollte die Energie- und die Verkehrswende fördern, nicht der Agroindustrie.“ Das sagt Bernd Bösch, Energiesprecher der Grünen zu den Plänen von Landwirtschaftsminister Berlakovich, den Biosprit E10 einzuführen. Schon der Begriff Biosprit sei eine Lüge. I

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.