Erbprinz mahnt Reformen an

Liechtensteiner Erbprinz Alois plädierte am Mittwoch für eine behutsame Öffnung der Zuwanderung – aus wirtschaftlichen Gründen.

Die Wirtschaft rufe nach einer Lockerung der Zuwanderungsbestimmungen. Sie könne sonst in der momentan kritischen Phase nicht ausreichend Experten rekrutieren, sagte der Erbprinz in seiner Rede auf der Vaduzer Schlosswiese bei prächtigem Sommerwetter vor über 2000 Festbesuchern. Alois, der die Regie

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.