Die Geschichtenerzählerin ­Hertha Glück kennt Wege und Stege und möchte zum Mitwandern anregen. Heute beschreibt sie eine schwere Route für Gipfelstürmer von Übersaxen zum Hochgerach.

Beim Parkplatz Anna-Kapelle in Übersaxen folgt der Wanderer dem Wegweiser in Richtung Gulmalpe auf der gegenüberliegenden Straße nach oben, zweigt bei der ersten Straße rechts ab und kommt somit flach zur Abzweigung in Richtung Satteinser Gulmalpe. Nun geht es links auf dem Forstweg weiter. Schreite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.