Vor der Polizei geflohen: Gesichtsverletzungen

Konstanz (D). Bei der Flucht vor der Polizei verletzte sich in der Nacht auf Donnerstag ein alkoholisierter 18-Jähriger im Gesicht. Der Bursch hatte zuvor auf einem Platz in Kons­tanz randaliert. Gegen 23.45 Uhr wurden Beamte der Polizeiinspektion Konstanz darüber informiert, dass ein junger Mann ei

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.