Gastkommentar Günther Keckeis

Leistungslohn für Politiker

Die Politiker sollten nach ihrer Leistung entlohnt werden, meint der grüne Fraktionschef des Kärntner Landtages Rolf Holub. Anlass für seine Forderung sind die politischen Verwerfungen in seinem Bundesland. Als Messgröße könnten die Verschuldung, die Arbeitslosenquote und das Wirtschaftswachstum her

Artikel 9 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.