Einbrecher in einer Nacht zweimal beim FC Lauterach

Bedingte Haft- und unbedingte Geldstrafe für Angeklagten, Mitangeklagte waren abwesend.

In der Nacht auf den 25. Mai verübten Drogensüchtige gleich zwei Einbrüche ins Wirtschaftszelt des FC Lauterach. Sie stahlen dem Fußball-Landesligisten alkoholische und andere Getränke im Gesamtwert von 1600 Euro. Beim ersten Einbruch sei er zusammen mit dem Erstangeklagten zu Fuß unterwegs gewesen,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.