Im Graben gelandet

Lustenau. Im Straßengraben der Zellgasse landete eine noch unbekannte Fahrzeuglenkerin am Montagabend. Zeugen beobachteten, wie eine Frau und ihr männlicher Beifahrer nach dem unfreiwilligen Ausflug in die Botanik aus dem Fahrzeug stiegen und Richtung Dornbirn flüchteten. ÖAMTC sowie die Feuerwehr L

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.