Erfolgreiches erstes Halbjahr 2012 für Hypo Vorarlberg

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wurde im Vorjahresvergleich deutlich gesteigert.

Die Landes- und Hypothekenbank Vorarlberg (Hypo Vorarlberg) hat zum Halbjahr 2012 ihr Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) mit 91,5 Millionen Euro deutlich gesteigert. Im Vorjahresvergleichszeitraum lag dieses noch bei 38,8 Millionen Euro. Der hohe Zuwachs erkläre sich durch einmalige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.