Mehr Arbeitslose trotz Wirtschaftswachstum

Wachstum war laut AMS-Geschäftsführer Anton Strini mit lediglich einem Prozent zu niedrig.

Die Arbeitslosigkeit ist im vergangenen Monat leicht angestiegen. Das geht aus den neuesten Zahlen des Arbeitsmarktservice (AMS) hervor. Demnach waren Ende Juli 8182 Menschen in Vorarlberg ohne Anstellung. Das sind um 7,8 Prozent mehr als noch Ende Juli 2011. Die Arbeitslosigkeit ist bei den Frauen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.