Die Spirale der Gewalt auf dem Autoparkplatz

600 Euro als Diversion nach Drohungen, weil Parkplatz widerrechtlich benützt worden sei.

Ein „Wahnsinn“ sei „diese Spirale der Gewalt wegen eines Parkplatzes“, sagte Richterin Claudia Egger. Sie entschied sich beim gestrigen Strafprozess am Landesgericht für eine Diversion, mit der alle einverstanden waren. Als Geldbuße muss der monatlich 3000 Euro verdienende Angeklagte innerhalb von 1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.