VKW-Konzerngewinn ist leicht zurückgegangen

Bregenz. Die börsenotierte Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW) hat im ersten Halbjahr 2012 bei Umsatzerlösen von 235,8 Millionen Euro einen Rückgang beim Konzerngewinn nach Ertragssteuern in Höhe von 1,4 Millionen Euro gegenüber dem Vergleichszeitraum 2011 hinnehmen müssen. Standen im vergangenen Jahr

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.