Reibeisen für immer

Dafür, dass es ihn angeblich nicht gibt, ist er ziemlich existent. Adriano Celentano wird 85.

Von Zeit zu Zeit meldet sich Adriano Celentano noch in sozialen Medien zu Wort, unter dem Namen „L’Inesistente“, der Inexistente, also der Mann, den es gar nicht gibt. Das ist ein gewaltiges Understatement, denn kaum jemand hat in den vergangenen Jahrzehnten in der italienischen Populärkultur eine s

Artikel 84 von 85
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.