Ehrenpreis für einen Großen

Ryan Murphy, der Schöpfer von Serien wie „Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis“, „Glee“ und „American Horror Story“, erhält bei der Golden-Globe-Gala am 10. Jänner einen Ehrenpreis. Derzeit hat der 57-Jährige, der auch an der Bestseller-Verfilmung „Eat Pray Love“ mitwirkte, mit der True-Crime-Serie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.