Das steckt hinter seinem Jubel

Jack Grealish (27) machte einem jungen Fan (11) eine Freude.

Der englisch-irische Fußballer Jack Grealish (27) schoss bei der Weltmeisterschaft in Katar in der 90. Minute im Spiel England gegen Iran das Tor zum 6:2. Danach hob der Star von Manchester City seine Arme, streckte sie links und rechts von sich und machte damit eine Wellenbewegung. Diesen Jubel hat

Artikel 115 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.