Ein Film für den Gangsta-Rapper

Echt legendär: Hollywood bringt das Leben von US-Rapper Snoop Dogg auf die Leinwand.

Die Leinwand, die ist für Snoop Dogg nun wirklich nichts Neues, hat der 51-Jährige doch bereits in zahlreichen Filmen mitgespielt – von „Starsky & Hutch“ über „Scary Movie 5“ bis hin zu „Day Shift“. Doch nun steht er selbst im Mittelpunkt, denn Universal Pictures will nun die Lebensgeschichte des Ra

Artikel 105 von 106
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.