„Es war eine Abtreibung“

Zwei Jahre nach dem Verlust ihres Ungeborenen gesteht US-Model Chrissy Teigen (36), die Ehefrau des Musikers John Legend (43), dass es sich damals um keine Fehlgeburt handelte. „Ich hatte eine Abtreibung, um mein Leben zu retten, statt das eines Babys, das absolut keine Chance hatte.“ Der Oberste Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.